Business

Behalten Sie mit unserer neuen Funktion einen besseren Überblick über Mitgliedschaften und Online-Anzeigen

10 Dezember 2021   |   13 Minute lesen

Wir wissen, dass die Kosten für Mitgliedschaften und Online-Anzeigen ohne diese Kontrolle schnell aus dem Ruder laufen und sogar zu Duplikaten führen können.

Prognosen werden schwieriger, wenn Sie nicht wissen, wie hoch Ihre Lieferantenkosten sein könnten – zumal einige davon fix, variabel oder nutzungsbasiert sind und sich die Häufigkeit ändert.

Dann müssen Sie wissen, wer welche Mitgliedschaft nutzt und ob sie die Mitgliedschaft noch aktiv nutzen – und wenn nicht, bezahlen Sie möglicherweise für etwas, das nicht genutzt wird.

Es gibt auch die Logistik, mit der Sie Mitarbeitern die Zahlung ihrer Mitgliedschaften und Online-Anzeigen ermöglichen. Um dies zu vermeiden, werden häufig Kartendetails innerhalb eines Unternehmens weitergegeben oder es wird eine Abteilungs-/Unternehmenskarte verwendet.

Und wenn Sie in der Buchhaltung arbeiten, können Sie ständig Mitarbeitern wegen Belegen oder Rechnungen für diese Zahlungen hinterherrennen.

Unsere neue Funktionalität wird Ihnen dabei helfen, diese Dilemmata zu lösen. Los geht’s.

1. Erstellen Sie spezielle virtuelle Zahlungskarten für Ihre Mitgliedschaften und Online-Anzeigen

Sobald die Anfrage und Genehmigung für ein neue Mitgliedschaft oder Online-Anzeige offline bestätigt wurde, können sich Administratoren bei der Web-Konsole von Soldo anmelden und eine neue Mitgliedschaft oder Online-Anzeige zum Verfolgen „erstellen“. Eine virtuelle Kreditkarte wird sofort generiert und kann dem Anforderer zur sofortigen Verwendung zugewiesen werden.

2. Verfolgen Sie Ihre Mitgliedschaften und Online-Anzeigen genau

Mit unseren neuen Mitgliedschafts- und Online-Anzeigen-Dashboards erhalten Sie eine vollständige Übersicht darüber, welche Mitgliedschaften aktiv, zugewiesen und gekündigt sind. Sie können die Ausgaben pro Anbieter, das Datum der letzten Zahlung und den Betrag sehen.

Wir sind sogar noch einen Schritt weiter gegangen und haben Ihnen eine Aufschlüsselung aller Aktivitäten pro Mitgliedschaft oder Online-Anzeigenplattform zur Verfügung gestellt. Sie haben einen klaren Überblick über den ausgegebenen Betrag, das Datum jeder Transaktion und bei welchen Zahlungen wichtige Informationen wie Quittungen fehlen.

3. Hören Sie auf, Kartendetails für immer zu teilen

Die riskanten Tage des Teilens von Kartendaten sind vorbei. Sobald eine Mitgliedschaft oder Online-Anzeige in Soldo erstellt wurde, wird sofort die entsprechende virtuelle Zahlungskarte generiert. Der der Mitgliedschaft oder Online-Anzeige zugewiesene Mitarbeiter erhält eine E-Mail-Warnung, damit er sich in der Web-Konsole anmelden und die Karte zur Verwendung freischalten kann.

Während die Mitarbeiter die Konsole verwenden, können sie auch zusätzliche Informationen zur Mitgliedschaftsbeschreibung hinzufügen. Mit diesen neuen Kartendetails können die Mitarbeiter ihre Mitgliedschaft oder Online-Anzeigenkampagne ganz einfach einrichten – sie ist innerhalb kürzester Zeit einsatzbereit!

4. Vergessen Sie nicht die Erinnerungen und automatischen Aufladungen!

Es gibt bereits die Möglichkeit, dies in der Web-Konsole von Soldo zu tun, aber es funktioniert perfekt mit unserer neuen Funktionalität. Erinnerungen und automatische Aufladungen tragen dazu bei, dass Sie Ihren Mitarbeitern nicht hinterherrennen müssen und genügend Geld in Ihrem Wallet haben, um Ihre Mitgliedschaften und Online-Anzeigen zu bezahlen.

5. Und melden Sie Ihre Mitgliedschafts und Online-Anzeigenkosten

Sie können auch einen Bericht über alle Ihre Mitgliedschafts- und Online-Anzeigentransaktionen aus dem Berichtsbereich herunterladen, genauer gesagt unter „Zahlungsmethode“.

Lassen Sie mich raten – Sie verwenden Slack, Figma, Adobe, Google oder Microsoft und haben Anzeigen über Google Ads, Facebook und LinkedIn … und deren Verfolgung ist eine Herausforderung.

Mit dieser neuen Funktionalität wird die Verwaltung Ihrer Budgets für diese Anzeigen jetzt noch einfacher. Sie haben den vollständigen Überblick über Ihre digitalen Ausgaben, sicheren Zugriff auf Kartendetails und mehr Kontrolle über die Ausgaben … alles an einem Ort!

Weitere Blogs